Home > Wir über uns > Leitbild 

Unser Leitbild

Wir verstehen uns als verantwortungsvollen, weltanschaulich und parteipolitisch neutralen Partner im Bereich der individuellen und flexiblen Erziehungshilfe. Wir stehen für die Idee, mit Kreativität, Offenheit, Individualität und einer positiven Haltung, wertschätzend und zugewandt den Menschen zu begegnen. Wir würdigen ihre Biografien und die darin enthaltenen Lösungsversuche. Wir nehmen die Menschen sowohl als Individuum als auch als Teil des Systems, in dem sie leben, wahr. Das Ziel unserer Arbeit ist es, ihre Lebenschancen und -perspektiven zu verbessern bzw. sicherzustellen.


Innerhalb unserer Angebote arbeiten wir im Auftrag der Personensorgeberechtigten bzw. der Antragsteller und der Jugendämter. Dabei gehen wir auf den persönlichen Bedarf der Klienten ein und entwickeln individuelle Lösungen. Die Vielfalt unserer Angebote und unserer Betreuungsformen unterstützt die Entwicklung von individuellen und flexiblen Problemlösungen.


Wir suchen und pflegen langfristige und faire Geschäftsbeziehungen mit unseren Partnern. Mit wirtschaftlich langfristigem Wachstum schaffen wir die unerlässliche Voraussetzung für die Sicherung unserer Existenz sowie die Verbesserung unserer Leistung.

Wir fordern von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hohe Leistungs- und Lernbereitschaft. Sie identifizieren sich mit unserem Unternehmen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen zur hohen fachlichen Qualität unserer Angebote bei. Die Grundlage dafür schaffen wir durch gute Arbeitsbedingungen, eigenverantwortliches Arbeiten und die Arbeit im Team. Wir fördern ihre berufliche
Weiterentwicklung und bieten ein attraktives Umfeld bezüglich Arbeitsplatz, Chancengleichheit und sozialer Sicherheit. Wir beziehen die Ideen und Bedürfnisse des Teams in unsere Unternehmensziele ein, was sich in einem gelebten Ideenmanagement und einer motivierten Atmosphäre äußert.

Unsere Führungskräfte sind aus den eigenen Reihen hervorgegangen. Von ihnen erwarten wir eine vollständige Identifikation mit den Zielen unseres Unternehmens sowie eine ausgewogene Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz.

Zum Erreichen der Unternehmensziele arbeiten Geschäftsführung, Leitung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter partnerschaftlich zusammen. Sachliche Kritik und fachliche Auseinandersetzung tragen wesentlich zum Erfolg dieser Kooperation bei.